KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
ʿAmuda: PYD untersagt Tätigkeit von Rûdaw und Orient News

KURDWATCH, 12. August 2015 – Am 4. August 2015 hat die von der Partei der Demokratischen Union (PYD) eingesetzte Übergangsverwaltung des Kantons Dschazira den irakischkurdischen Fernsehsender Rûdaw sowie den syrischen Oppositionssender Orient News aufgefordert, die erteilten Arbeitsgenehmigungen sowie alle Presseausweise innerhalb von zwei Tagen zurückzugeben. Den Sendern wird vorgeworfen, systematisch Lügen zu verbreiten. Vor allem Mitarbeiter von Rûdaw waren in den vergangenen zwei Jahren immer wieder Repressionen vonseiten der PYD ausgesetzt [weitere Informationen].

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]