KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
Al-Qamischli: Achtzehn Tote bei Anschlägen auf Bars

KurdWatch, 6. Januar 2016 – Im Stadtzentrum von al‑Qamischli sind am 30. Dezember 2015 insgesamt drei in Gepäckstücken versteckte Bomben in zwei Bars sowie in der Nähe einer Tankstelle explodiert. Dabei kamen mindestens achtzehn Personen ums Leben, darunter zahlreiche Christen. Knapp fünfzig weitere Personen wurden verletzt. Einer IS‑nahen Website zufolge ist der Islamische Staat (IS) für die Anschläge verantwortlich.

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]