KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
Ar-Raqqa: PYD startet Offensive zur Eroberung der Stadt

KurdWatch, 31. Mai 2016 – Am 24. Mai 2016 haben die von den Volksverteidigungseinheiten (YPG) der Partei der Demokratischen Union (PYD) dominierten Demokratischen Kräfte Syriens eine Offensive zur Eroberung der vom Islamischen Staat (IS) kontrollierten Provinzhauptstadt ar‑Raqqa gestartet. Die Demokratischen Kräfte Syriens konnten mehrere Dörfer in der Nähe des dreißig Kilometer nördlich von ar‑Raqqa liegenden Ortes Tall Schahin einnehmen. Der Angriff wurde von den USA durch Luftangriffe unterstützt. Augenzeugenberichten zufolge wird die Offensive von Mitgliedern der US‑Armee begleitet. Die Nachrichtenagentur AFP veröffentlichte Fotos bewaffneter US‑Soldaten auf einem Pickup nördlich von ar‑Raqqa. Einer der Soldaten trug ein Abzeichen der YPG. Offiziellen Angaben der USA zufolge sollen in Syrien etwa dreihundert US‑amerikanische Spezialkräfte als Berater tätig sein.

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]