KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
ʿAin al‑ʿArab: Türkische Grenzsoldaten erschießen behinderten Flüchtling

KurdWatch, 5. Juli 2016 – Am 29. Juni 2016 haben türkische Grenzsoldaten an der türkisch-syrischen Grenze in der Nähe der Stadt ʿAin al‑ʿArab (Kobanî) das Feuer auf mehrere Personen eröffnet, die aus Syrien in die Türkei zu fliehen versuchten. Dabei kam Muslim ʿIzzuddin ʿUthman durch einen Kopfschuss ums Leben. Der Dreiundzwanzigjährige litt unter Kinderlähmung und konnte sich nicht ohne Gehhilfen fortbewegen.

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]