KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
Al-Hasaka: Dreiundzwanzig Zivilisten bei Anschlag getötet

KurdWatch, 8. Juli 2016 – Am 5. Juli 2016 sind in al‑Hasaka dreiundzwanzig Zivilisten bei einem Selbstmordanschlag vor einer Bäckerei im mehrheitlich kurdisch bewohnten Stadtteil as‑Salihiya ums Leben gekommen. Zahlreiche Personen wurden verletzt. Der Islamische Staat (IS) hat sich zu dem Anschlag bekannt.

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]