KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
ʿAmuda: PYD lässt Vater von minderjährigem Rekrut nach fünfundvierzig Tagen frei

KurdWatch, 16. Juli 2016 – Am 9. Juli 2016 hat der Asayiş, der Sicherheitsdienst der Partei der Demokratischen Union (PYD), Madschdal Qasim freigelassen. Qasim war am 26. Mai vom Asayiş entführt worden, nachdem er die Freilassung seines sechzehnjährigen Sohnes Zinar gefordert und sich in diesem Zusammenhang auch an die Medien gewandt hatte. Zinar selbst war am 23. Mai aus dem Haus seines Vaters entführt und für die Volksverteidigungseinheiten (YPG) der PYD rekrutiert worden [weitere Informationen]. Madschdal Qasim ist Mitglied der PYD‑kritischen Kurdischen Einheitspartei in Syrien (Yekîtî).

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]