KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
Manbidsch: YPG vertreibt IS aus der Stadt

KurdWatch, 18. August 2016 – Am 12. August 2016 konnten Kämpfer der von den Volksverteidigungseinheiten (YPG) der Partei der Demokratischen Union (PYD) dominierten Demokratischen Kräfte Syriens den Islamischen Staat (IS) aus der Stadt Manbidsch vertreiben. Die Kämpfer des IS entführten auf ihrem Rückzug etwa zweitausend Zivilisten, vermutlich als menschliche Schutzschilde. Sie kamen jedoch nach kurzer Zeit wieder frei. Zuvor kursierten Meldungen in den Medien, die YPG habe den Kämpfern des IS zugesichert, sie dürften bei kampfloser Aufgabe der Stadt die von der YPG kontrollierten Gebiete unbehelligt passieren.

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]